Seiten

24. Juni 2015

Zweimal "G" [Garten & Gewinnerin des Giveaways]

Moin Ihr Lieben,

ganz lieben Dank für Eure lieben Kommis zum Piepmatz. Ich hoffe, er wird mir sein Leben lang dankbar sein, dass ich ihn gerettet habe (und mir nicht die Fenster vollscheißen) und mich mit seinem Gesang erfreuen...


Ich habe in den letzten Tagen (als die Sonne mal ein wenig durchkam) mal ein paar Gartenbilder geschossen - habt Ihr Lust?


In diesem Jahr steht alles in voller Blüte und ich muss mich nur umdrehen und habe ständig ein neues Motiv für die Digi


In diesen Tagen gab es ja wieder den Tag der offenen Gärten, mal sehen, ob da im nächsten Jahr wieder was bei uns geht...


Was auf jeden Fall kommt, ist der Sommer... In der nächsten Woche...  da bin ich ganz sicher!!!


So, jetzt habt Ihr lange genug durchgehalten - der Ziehungsbeamte war voll bei der Sache...


... und gewonnen hat:




Ich habe allerdings noch eine Kleinigkeit für zwei weitere Gewinnerinnen: Silke von Muckibär und Schneckenkind und Bettina von Katzenfarm bekommen einen kleinen Trostpreis. 
Ingrid und Silke, von Euch bräuchte ich die Anschrift (e-mail-Adresse oben in der Leiste), Bettina, von Dir habe ich die Anschrift.
Vielen Dank für's mitmachen, ich habe mich sehr gefreut, dass es so viele waren.
 
 ☆ Lotte

14. Juni 2015

Drama Baby & Genähtes [Starrettung & Namenskissen]

Moin Ihr Lieben,

als Erstes möchte ich mich auch heute wieder für Eure vielen Kommis zum letzten Post bedanken und ganz herzlich auch meine neuen Leserinnen hier begrüßen!


Letzte Woche hatten wir hier ein kleines Vogeldrama... Wie in jedem Jahr brütet ein Starenpärchen bei uns in der Dachrinne, eigentlich eine schlaue Idee... Wäre da nicht ein Vogeljunges, das kurz vor flügge sein Nest verlassen hat und durch's Dach in unseren Unterschlag purzelte und dort ganz jämmerlich nach Mutti rief! Also habe ich Herrchen dazu genötigt hat Herrchen ganz freiwillig die Lämpchen aus dem Unterschlag ausgebaut und dann hieß es warten...
Aber Baby-Star war zu dusselig das Loch zu finden, also habe ich nach einiger Zeit allen Mut zusammengenommen und meinen Finger ins Loch gesteckt und siehe da, er kam angewackelt und ich konnte ihn vorsichtig befreien. Und was nun? Nach Telefonaten mit dem Nabu und einer Auffangstation für heimische Vögel haben wir ihn "in die Nähe" des Nestes - sprich: aufs Carport-Dach gesetzt und dort hat Mutti ihn nach kurzer Zeit auch gefunden und hat ordentlich mit ihm geschimpft, weil sie nun eine Extra-Fütterungs-Runde fliegen musste!


Nicht über den Hasendraht wundern, aber wir haben hier ein kleines Marderproblem und haben ihm dadurch den Zugang zum Dach vermiest...


Für einen kleinen neuen Erdenbürger durfte ich ein Kissen nähen - Willkommen auf der Welt!


Jetzt drehe ich noch eine Runde bei Euch und dann werde ich Herrchen's Frikadellen genießen, yammi.

 
☆ Lotte

6. Juni 2015

Grund zu Feiern [2. Bloggeburtstag]

Moin Ihr Lieben und ganz großen Dank für die wirklich vielen lieben Kommentare zum Entschleunigungspost.

Wir haben uns wirklich gut erholt und diese absolute Stille 10 Tage lang genossen.

Nun habe ich vier Tage Arbeit hinter mir und das Gefühl, nie weggewesen zu sein, leider.

Aber seit gestern geht es wieder aufwärts... Das Wetter spielte mit, unsere liebe Freundin Emma mit ihrem Lieblingsmann waren bei uns zum Grillen und heute haben Herrchen und ich es mal ganz entspannt angehen lassen und ganz viel von NIX getan, hihi.

Trotzdem komme ich jetzt nicht mit leeren Händen... nee. Mein Blog hatte doch gestern schon zweijähriges. Und deshalb bekommt Ihr die Geschenke! Wer mitmachen möchte und bei mir eingetragener Leser/in ist, der hinterlässt unter diesem Post einen Kommentar. Ich freue mich natürlich auch über neue Leser/innen, klaro!

Das Kleingedruckte heute mal in groß: Mitmachen darf jeder (U18 bitte mit Einwilligung der Eltern), Rechtsweg ausgeschlossen, Barauszahlung gibbet nich).

Ich würde mich freuen, wenn ganz viele mitmachen. Mittlerweile seid Ihr mir alle so ans Herz gewachsen und ich hab' in der letzten Zeit, als es mir nicht so gut ging, gemerkt, dass ich Euch doch schon fehle und Ihr mir. So bevor dat hier noch zu Tränen rührt: Ran an die Kommis und viel Glück!

Achja zu gewinnen gib's übrigens das hier (und wenn ich Bock habe, dann gibts auch zwei Trösterlies): Drei Gläschen für Teelichter oder Blümchen in stylish blau-türkis, einmal Love-your-Home Servietten, ein Muschelteelicht und ein Platzset, um das ganze stilvoll zu arrangieren



☆ Lotte
 

2. Juni 2015

Entschleunigt [Urlaub Föhr]

Moin Ihr Lieben und ganz lieben Dank für Eure Kommentare. Ich habe mich so sehr gefreut, dass Ihr mich nicht vergessen habt. 

Ganz liebe Grüße sende ich Euch von der Sonneninsel Föhr! Einfach relaxen, Füße in den Sand, Wind um die Nase und Salz auf der Haut...


und Blumen im Haar - ähem Fell


 
An der Wand und auf der Bank heißen dieses Mal meine Urlaubsimpressionen

 



Herrchen und ich haben unseren 10ten Hochzeitstag auf Föhr gefeiert und mit so einer Überraschung hatte ich nu wirklich nicht gerechnet...




☆ Lotte